Weiß mit knalligen Farben

Weißtöne mit knalligen Farben

Frühlingsfeeling leicht gemacht. Mit dem Trend-Paar Orange und Weiß holt man sich bei der Küchengestaltung die Frühlingsgefühle in die Küche.

Lichtes Orange und Weiß – dieses Duo lässt die Küche leuchten, wärmt und nimmt dem Arbeitsraum die Schwere. Eine Küche mit leuchtend orangen Nuancen in Kombination mit weißen Grundflächen, hellt den Raum auf und lässt ihn offen und freundlich erscheinen.

Wirkung

Fröhlichkeit, Kraft und Energie: In der Farbpsychologie nimmt die Farbe Orange einen hohen Stellenwert ein, sie strahlt positiv auf das Befinden des Betrachters aus. Man sagt ihr sogar eine immunstärkende Wirkung nach! Fakt ist, dass sonnenorange eingerichtete Räume gemütserheiternd und wärmend wirken und deshalb auch in den Küchentrends eine große Rolle spielen.

Als Sekundärfarbe wird Orange aus Rot und Gelb gemischt. Je nach Mischverhältnis entstehen unterschiedliche Orangetöne. Wir bei UNIKAT bieten alle Orangetöne der RAL- und NCS-Palette. Blau als Komplementärfarbe kann zusätzlich noch für einen kontrastreichen Farbmix genutzt werden. Des Weiteren bietet Orange eine große Anzahl an Kombinationsmöglichkeiten. Ersetzt man Weiß durch eine andere, dunklere Farbe wie Grau, erscheint das Orange noch leuchtender. Als sinnesaktivierende Farbe eignet sich Orange vorzüglich für den Einsatz in der Küche.

70´s are Back

Frische und Harmonie im Zuhause. Orange ist das Richtige dafür. Warm und fröhlich sorgt sie für die perfekte Frühlings- und Sommerstimmung in Einbauküchen. Die kalte Jahreszeit wird verbannt. Andere Einrichtungsgegenstände wie Stühle oder Tische kann man jederzeit passend in hellem oder weißem Holz als Eyecatcher verwenden, helles Holz eignet sich perfekt als Kombination in der Küchenplanung.

Freunde des 1970er-Jahre-Stils haben auch allen Grund zur Freude. Die Wohntrends aus dem Hippie-Jahrzehnt wie Hocker, Stühle und Lampen sowie andere Einrichtungsgegenstände im kräftigem Orange sind wieder schwer im Kommen. Es ist ein Leichtes sich das Jahrzehnt der Plateauschuhe und Schlaghosen zurück in die Küchen zu holen. Bei all dem sollte man Orange aber nur dezent einsetzen, denn zu viel oder zu kräftiges Gelborange kann in Küchen schnell künstlich und aufdringlich wirken. Nutzen Sie unsere Möglichkeiten in der Farbgestaltung bei der Küchenplanung.

Die verschiedenen Weißtöne von UNIKAT können gut mit hellen, knalligen Farben kombiniert werden. Bei weißen Einbauküchen kann man einfach die Küchen-Fronten austauschen und so einen farbigen Küchentrend-Hingucker kreieren. Kompetente Beratung zu Küchentrends, der Form Ihrer Küchenmöbel (Einbauküchen, Holzküchen, …) und zur allgemeinen Küchenplanung bietet Ihnen der UNIKAT-Schreiner in Ihrer Nähe.

Bild:

Front:  Platinweiß

Korpus: Platinweiß

Zurück zur Übersicht der Küchentrends 2016