Küchentrends 2016 in leuchtenden Farben

Edle Looks und freundliche Küchen

Leuchtende Farben kombiniert mit den verschiedensten Grau-Tönen bestimmen dieses Jahr die Küchentrends. In Kombination mit Weiß oder anderen dezenten Farben, finden Gelb und Orange ihren Platz. Leuchtende Farben laden freundlich in die Küchen ein und vermitteln ein neues Raumgefühl.

Blau und Grau haben ein Comeback bei der Küchenplanung. Mit einer breiten Auswahl an Grautönen und den daraus entstehenden Kombinationsmöglichkeiten z.B. mit Blau oder Orange erscheinen Küchen besonders elegant. Einbauküchen können mit neuen Küchenfronten in den Küchentrend-Farben im Handumdrehen modernisiert werden, ohne dass man die komplette Küche erneuern muss. Auch Arbeitsplatten können einen Farbakzent beim Kochen setzen. Wenn die Küche in knalligen Farben gestaltet ist, sollte sich die Arbeitsplatte jedoch zurückhalten, sonst sieht man sich schnell am farbenfrohen Küchendesign satt.

Moderner Look im Trend

Ein Küchentrend seit einigen Jahren sind Küchen mit grifflosen Fronten. Geradlinig und schlicht sind die Fronten so gleichzeitig zeitlos und modern. Bei Unikat haben wir auch dafür mit unseren praktischen Tip-On-Beschlägen die beste Lösung.

Details sind oft ausschlaggebend, wenn man eine gute Küche von einer perfekt geplanten und gestalteten Küche unterscheiden will. Wichtig ist dabei, sich vor der Küchenplanung über die eigenen Vorstellungen und Küchenideen klar zu werden. Durch Ihren Schreiner vor Ort, den Sie mit UNIKAT ganz leicht finden, erhalten Sie eine kompetente Küchenberatung.

Trends im Detail

UNIKAT präsentiert die wichtigsten Küchentrends in diesem Jahr. Klicken Sie auf die Buttons um mehr zum jeweiligen Küchentrend zu erfahren und sich von unseren Küchenideen inspirieren zu lassen.

Gelb kombiniert mit Grautönen
Weiß mit knalligen Farben
Küche in blau
Blautöne für den edlen Look.